Sofies welt hörbuch download kostenlos

1 min read

Während die gesamten Buchserver als fantastischer Primer auf die Geschichte der Weltphilosophie, die Geschichte, die die Geschichte reitet, während sicherlich interessant, war weit zu ablenken gegen Ende. Science Fiction erlaubt es uns, Orte zu besuchen, von denen wir nur träumen können – andere Welten, ferne Sterne, ganz andere Galaxien. Obwohl sich nicht jede Geschichte mit der harten Wissenschaft hinter der Raumfahrt und anderen futuristischen Unternehmungen beschäftigt, kann uns die Fiktion erstaunliche Einblicke geben, was wir können und wovon wir träumen. In diesen 10 Vorträgen verwebt Professor Erin Macdonald die wahre Wissenschaft und die Errungenschaften der Phantasie, um die Wahrheit zu enthüllen, die unseren Lieblingsgeschichten zugrunde liegt und Licht ins Dunkel der Zukunft wirft. Eines Tages kommt die 14-jährige Sophie Amundsen von der Schule nach Hause, um zwei Notizen in ihrem Briefkasten zu finden, mit jeweils einer Frage: “Wer bist du?” und “Woher kommt die Welt?” Von diesem unwiderstehlichen Anfang an wird Sophie von Fragen besessen, die sie weit über das hinausbringen, was sie über ihr norwegisches Dorf weiß. Durch diese Briefe schreibt sie sich in einer Art Korrespondenzkurs ein, der Sokrates nach Sartre mit einem mysteriösen Philosophen abdeckt, während sie Briefe erhält, die an ein anderes Mädchen adressiert sind. Wer ist Hilde? Und warum tauchen ihre Mails immer wieder auf? Um dieses Rätsel zu lösen, muss Sophie die Philosophie nutzen, die sie lernt – aber die Wahrheit erweist sich als viel komplizierter, als sie sich hätte vorstellen können. Ein fesselnder Roman, der auch eine Erforschung der großen philosophischen Konzepte des westlichen Denkens ist, Sophies Welt, mit mehr als 30 Millionen Exemplaren im Druck, hat die Fantasie auf der ganzen Welt angefeuert. Wo gehört Sophies Welt zu all den Hörbüchern, die Sie bisher gehört haben? Zum 20. Geburtstag von Sophies Welt kehrt Jostein Gaarder mit einer zauberhaften Fabel zurück.

Als die 15-jährige Anna beginnt, Nachrichten aus einem anderen Mal zu erhalten, bringen ihre Eltern sie zum Arzt. Aber er kann nichts falsch mit Anna finden; in der Tat glaubt er, dass es etwas Wahrheit zu dem geben könnte, was sie sieht. Anna wird von Visionen der trostlosen Welt des Jahres 2082 verfolgt. Sie sieht ihre Urenkelin Nova in einem Ödland, das von zerfetzten Überlebenden bevölkert wird, nachdem Tiere und Pflanzen ausgestorben sind. Die Welt des alten Ägypten erwacht in diesem erstaunlichen historischen Roman über Liebe, Krieg, politische Intrigen und religiöse Revolution großartig zum Leben.