Dateien aus mediathek downloaden

2 min read

Sie könnten denken, dass es keinen Grund gibt, die Dateien in Ihrer WordPress Media Library vorerst herunterzuladen. Aber hören Sie noch nicht auf zu lesen. Auch wenn Sie nicht wissen, wann Sie sie benötigen, ist es immer noch wichtig zu verstehen, wie es zu tun. Diese Methode ist viel schneller, da sie alle Bilder, Dokumente und Dateien in ein ZIP-Archiv komprimiert. Es ist viel schneller als der Versuch, die Dateien manuell herunterzuladen und ist oft einfacher als die Verwendung von FTP. Werfen wir einen Blick darauf, wie man die Medienbibliothek von WordPress mit diesem Plugin herunterladen. Das Datei-Manager-Tool von cPanel eignet sich hervorragend zum Erstellen von Bearbeitungen und Verwalten der Website. Es gibt Ihnen die Kontrolle über das Root-Verzeichnis ohne die Verwendung von Drittanbieter-Programmen oder FTP. Da es webbasiert ist, können Sie diese Aktionen von praktisch jedem Webbrowser aus ausführen. Der erste Schritt in diesem Prozess besteht darin, FileZilla Client auf Ihrem Computer zu installieren. Öffnen Sie dazu die FileZilla Project-Website und klicken Sie auf die Schaltfläche FileZilla Client herunterladen.

Sie werden alle Ihre Mediendateien auf Ihren Computer übertragen. Wenn Sie einzelne Dateien benötigen, navigieren Sie einfach zu Ihrem Upload-Ordner im FTP-Client und wählen Sie die gewünschten Dateien aus, bevor Sie auf die Schaltfläche Herunterladen klicken. Danke, dein Beitrag hat mir Tonnen meiner Zeit gespart. Vorausgesetzt, die beste Möglichkeit, die Medien von meiner WordPress-Website herunterzuladen. Danke noch einmal. Schützen Sie Ihre Website und führen Sie regelmäßige Sicherungen Ihrer Dateien durch. Es kann Ihnen viel Zeit und Mühe im Katastrophenfall sparen. FTP ermöglicht Ihnen den direkten Zugriff auf die Dateien Ihrer Website von Ihrem Computer aus, ohne die Verwendung eines Browsers. Es gibt zahlreiche FTP-Programme, die Sie verwenden können, aber wir würden FileZilla empfehlen, einen beliebten und benutzerfreundlichen FTP-Client, der unter Windows, Linux und macOS funktioniert. Es ist möglich, die WordPress-Medienbibliothek mit FTP oder File Transfer Protocol herunterzuladen.

Im Wesentlichen verwenden Sie ein Programm von Ihrem Computer, um eine Verbindung mit Ihrer Website ohne die Verwendung eines Browsers herzustellen. Forum Laravel Kann dateien nicht mit MediaLibrary und Laravel All-in-One WP Migration herunterladen, können Sie auch nur Mediendateien erfassen. Welche Plugins verwenden Sie, um Ihre Mediendateien herunterzuladen? Wie oft schützen Sie Ihre Website mit regelmäßigen Sicherungen? Wenn Sie auf Ihre Website-Dateien zugreifen möchten, ohne einen Browser öffnen und sich bei Ihrem Hosting-Konto anmelden zu müssen, wird Ihnen die FTP-Methode gefallen. FTP steht für File Transfer Protocol, und Sie müssen einen FTP-Client eines Drittanbieters auf Ihrem Computer installieren. Plugins werden häufig von allen WordPress-Nutzern verwendet, also, wenn Sie lieber rationalisieren und dies über Ihr Dashboard tun möchten, ist die Option da. Das beliebteste Plugin, mit dem Sie auf die Dateien Ihrer Website zugreifen können, ist WP File Manager. SiteGround zeigt nun Komprimierungsergebnisse an, die Ihnen einfach alle komprimierten Dateien und den Prozentsatz anzeigen, durch den sie komprimiert wurden. Export Media Library ist ein kostenloses WordPress-Plugin, mit dem Benutzer Medienbibliotheksdateien als komprimiertes Zip-Archiv exportieren können. Werfen wir also einen Blick darauf, wie man dieses nützliche Plugin installiert und einrichtet, und verwenden Sie es, um Ihre WordPress-Medienbibliothek herunterzuladen. Da Tonnen von Menschen WordPress verwenden, sollten Sie die Sicherheit Ihrer Website ernster nehmen. Eine der Möglichkeiten, dies zu tun, ist das Sichern Ihrer Website, einschließlich der Mediendateien.